- - - - - - - - - - - -

Qualitätspolitik

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
Zertifikat Nr. 12 100 36031 TMS

Zertifikat herunterladen (PDF Format, 250Kb)

Abend für Abend, Show für Show verlassen sich tausende von Musikern in aller Welt auf unsere Verstärker, Lautsprecherboxen und Signalprozessoren. Deshalb sehen wir es als unsere ganz persönliche Verpflichtung in puncto Zuverlässigkeit keine Kompromisse einzugehen. Denn Qualität ist eine Frage der Einstellung.

Unser eigenes Prüflabor stellt schon in der Entstehungsphase eines Produktes die Einhaltung der CE-Kriterien sicher, weitere internationale Zertifizierungen wie UL, CSA oder C-Tick werden hier vorbereitet. Vor der Produktionsfreigabe muss jedes Produkt in sogenannten Soak Tests tagelangen Betrieb bei Überlast, sowie intensive Rüttel- und Falltests ohne Funktionsausfälle überstehen

Jedes Produkt durchläuft während des Herstellungsprozesses bis zu fünf verschiedene Teststationen, wo es auf Funktion und Einhaltung der eng bemessenen technischen und klanglichen Toleranzen geprüft wird. Zum Abschluss folgt ein Testlauf bei einem "stellvertretenden Anwender" (einem Musiker bei Instrumentalverstärkern, einem Techniker bei Beschallungs- und Studioequipment) der alle Funktionen und die optische Fehlerlosigkeit bewertet.

Erst wenn alle diese strengen Prüfungen bestanden sind, wird das Produkt verpackt und an unsere Kunden in aller Welt verschickt.