- - - - - - - - - - - -

Blechverarbeitung

Ein Lautsprechergehäuse oder ein Verstärker besteht nicht nur aus einem Holzgehäuse und einer Elektronik sondern meist auch aus einem Chassis aus Metall. Dieses Chassis dient meist zur Aufnahme der Elekronikteile. Hier befinden Sich auch die Bedienelemente, Anschlussbuchsen und die Sicherheitshinweise.

Diese Blechteile entwickeln und fertigen wir selbst. Die Fertigung erfolgt auf Computergesteuerten Maschinen. Die Grunddaten zur Maschinensteuerung können direkt aus den 3D- Modellen der Entwicklungsabteilung abgeleitet werden. Dies minimiert den Fertigungsaufwand und hilft Fehler zu vermeiden.

Die Blechteile werden in der eigenen Anlage pulverbeschichtet. Eine Pulverbeschichtung ist robuster und unempfindlicher als eine Lackierung. Dies ist auch notwendig, wenn man bedenkt wo und wie unsere Produkte eingesetzt werden.

Nach dem Pulverbeschichten werden die Blechteile bedruckt. Der Aufdruck enthält neben den sehr wichtigen Sicherheitshinweisen natürlich auch schon die Beschriftung für die Anschlussbuchsen und Schalter, die später eingebaut werden.

Klicken Sie auf die Bilder, um eine größere Ansicht zu erhalten


Bedrucken der
Blechteile

Reinigung und Kontrolle
der Bleche

Abkanten der Bleche mit
modernsten Maschinen

Computergesteuertes Stanzen
der Blechteile

Pulverbeschichtung
der Bleche